Gruppendynamisches Arbeiten mit Schulklassen ab Klassenstufe 5 (EP2014-3)

Lade Karte ...

Datum/Zeit
24.01.2014 - 09:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Landesinstitut für Präventives Handeln

Kategorien


Die Veranstaltung vermittelt einen Einblick, wie Lehrkräfte/Pädagogen auf Konfliktsituationen in der Klasse/Gruppe einwirken können. Durch interaktive Übungen und die damit verbundene Selbsterfahrung können Möglichkeiten aufgezeigt werden, im Gesamtsystem „Klasse“ (oder in einer anderen Gruppe) bestehende Strukturen zu erkennen, zu verändern und zur Bearbeitung an die Klasse zurückzugeben. Es wird thematisiert, wie gruppendynamische Prozesse sich entwickeln und wie sie gesteuert werden können.

Leitung

Jörg Schöpp

Referenten

Jörg Schöpp, Landesinstitut für Präventives Handeln (LPH)

Andreas Malangré, Erlebnispädagogisches Zentrum-Saar (EPZ-Saar)

 

 

Verbindliche Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen. Es sind leider keine Buchungen mehr möglich.