Drogenerkennungsseminar für Fahrlehrer

Lade Karte ...

Datum/Zeit
16.09.2015 - 17.09.2015 - 08:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Landesinstitut für Präventives Handeln

Kategorien


Psychoaktive Substanzen und der Alltag eines Fahrschülers sind häufig eng miteinander verbunden. Mit den Klassikern wie Alkohol & Cannabis, die einen hohen Stellenwert im Leben von vielen jungen Menschen einnehmen, nimmt auch der Konsum neuer psychoaktiver Substanzen zu.

Neben den Bedürfnissen junger Menschen Spaß zu haben oder einfach nur zu „chillen“ spielen auch Leistungssteigerung und Bewältigung von Schule und Studium eine Rolle.

Bei der Vielzahl und hohen Verfügbarkeit der psychoaktiven Substanzen am Markt fällt es manchen schwer, dem Angebot zu widerstehen.

Oftmals fehlende Kompetenzen im Umgang mit den psychoaktiven Substanzen führen dazu, dass manche Fahrschüler berauscht am Unterricht teilnehmen.

Dieses Seminar vermittelt Handlungskompetenz bezogen auf den Umgang mit psychoaktiven Substanzen und das Erkennen von substanzbeeinflussten Fahrschülern.

Themenschwerpunkte Tag 1:

– Drogen am Markt

– Wirkung psychoaktiver Substanzen

– Systematik der Drogenerkennung

 

Themenschwerpunkte Tag 2:

– Kommunikation mit psychoaktiv Beeinflussten

– praktische Beispiele und Übungen dazu

– Interventionsmöglichkeiten

Verbindliche Anmeldung

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen. Es sind leider keine Buchungen mehr möglich.